Mama-REPORTER – Hauptaktion - Aktiondetails

"Eucabal Kinderbad mit Thymian"

"Eucabal Kinderbad mit Thymian" intro

Dein Kind hat's mal wieder kalt erwischt? "Eucabal Kinderbad mit Thymian" beruhigt gereizte Atemwege und sorgt dafür, dass kleine Schnupfennasen wieder durchatmen können. Jetzt testen!

Ein warmes Bad kann eine richtige Wohltat sein. Es entspannt, beruhigt und macht ganz nebenbei kleine Dreckspatzen sauber. In den unfreundlichen Herbst- und Wintermonaten, wenn die Kleinen frierend vom Spielen aus dem Regen kommen oder schon leicht erkältet sind, kann ein spezielles Kinderbad mit Thymianöl aus der Apotheke sinnvoll sein. "Eucabal Kinderbad" ist eines von insgesamt vier Eucabal-Produkten, die speziell für die Bedürfnisse von Kindern entwickelt wurden. Die sanft duftenden Inhaltsstoffe des Thymianöls von "Eucabal Kinderbad" beruhigen gereizte Atemwege und sorgen für eine wohlige Müdigkeit. Kostbares Mandelöl pflegt zudem die empfindliche Kinderhaut. Bereits eine kleine Menge von "Eucabal Kinderbad" im Badewasser genügt, da sich das Mandelöl wie ein Schutzfilm auf die Haut legt und sehr ergiebig ist. Lasse dein Kind nicht aus den Augen während des Badens, da die Gefahr des Ausrutschens bzw. Abrutschens besteht. Vor Anwendung den enthaltenen Informationszettel gut lesen. Auf diesem findest du hilfreiche Regeln und Tipps für ein sicheres und angenehmes Baby-und Kinderbad. "Eucabal Kinderbad" kann bereits für Babys eingesetzt werden, sofern der Nabel vollständig verheilt ist. 7 x 5 ml Portionsbeutel etwa 3,50 Euro, 130 ml etwa 8 Euro, erhätlich in Apotheken, www.eucabal.de

Teilnahmebedingungen

  • Du benötigst eine eigene Facebookseite.


Das musst du tun

Ob du zu den glücklichen Testern gehörst, erfährst du nach Bewerbungsschluss in deinem persönlichen Mama-REPORTER-Bereich "Mein Profil" unter "Aktuelle Produkttests". Das Testprodukt wird kostenlos zu dir nach Hause geliefert. Nun hast du rund vier Wochen Zeit, "Eucabal Kinderbad mit Thymian" zu testen.

1. Schreibe anschließend einen Testbericht (500 Zeichen inklusive Leerzeichen), in dem du unter anderem folgende Fragen beantwortest: 
 
  • Fühlt sich dein Kind wohl nach dem Bad?
  • Wie gefällt dir der Geruch des Kinderbades?
  • Wie gefällt dir das Packungsdesign von "Eucabal Kinderbad mit Thymian"?
  • Empfiehlst du das "Eucabal Kinderbad mit Thymian" weiter?
2. Bewerte "Eucabal Kinderbad mit Thymian" außerdem mit null bis fünf Sternen (0 Sterne = bloß nicht, 1 Stern = geht so, 2 Sterne = brauchbar, 3 Sterne = gut, 4 Sterne = sehr gut, 5 Sterne = spitze). 

3. Mache drei bis fünf große (!) Bilder dazu. 

4. Lade Bilder, Bewertung und Testbericht bis zum 25. März 2018 in deinem persönlichen Mama-REPORTER-Bereich "Mein Profil" unter "Aktuelle Produkttests" hoch. Dein Testbericht wird auf www.Mama-REPORTER.de und www.wirEltern.de veröffentlicht.

5. Poste deinen Testbericht auf deiner Facebook-Seite. Bitte beachte hierbei, dass ein Foto von deinem badenden Kind nicht notwendig ist.